Freiwilligendiedienst Photos on Instagram

See related and similar tags

It's important to do what's best for you, whether people approve it or not' . Ein Bild von meinem Wanderausflug nach Orio Anfang Oktober. . . . [Dieser Beitrag schildert keine allgemeingültigen Kontexte, sondern nur meine subjektive Erfahrung/Wahrnehmung] #kulturweit #suchdasweite #kultur #Ausreise2019 #Spanien #freiwilligendiedienst #freiwillige #volunteer #voluntaryservice #sansebastian

1

2

"I travel because it makes me realise how much I haven't seen, how much I'm not going to see, and how much I still need to see." . . Ja, kaum aus Tunesien zurück, da bin ich schon wieder unterwegs. Dieses Wochenende sind wir spontan nach Bordeaux gefahren. Nach einer Zugfahrt von ca. 30 Minuten und einer vierstündigen Busfahrt, hatten wir unser Reiseziel erreicht. Somit habe ich in den letzten zwei Wochen mehr Französisch gesprochen, als Spanisch. Dabei wohne ich dich eigentlich in San Sebastián. Nur einmal soviel zu Bordeaux: Es ist wunderschön. Wie ein kleines Paris im Süden von Frankreich und trotzdem mit ganz eigenem Charm. Die Stadt ist allerdings viel sauberer. Demnächst werden noch viele weitere Bilder aus Frankreich folgen. . . . [Dieser Beitrag schildert keine allgemeingültigen Kontexte, sondern nur meine subjektive Erfahrung/Wahrnehmung] #kulturweit #suchdasweite #kultur #Ausreise2019 #Spanien #freiwilligendiedienst #freiwillige #volunteer #voluntaryservice #sansebastian #bordeaux #frankreich #travel #traveling

0

Look at the stars Look how they shine for you' . Ein kleines Update hier aus Nabeul, bzw. inzwischen Tunis. Das Bild zeigt einen typischen tunesischen Tee. Ich kann es kaum in Worte fassen, wie vielseitig die Seminare und meine letzte Woche war. Ich konnte Die Zeit hier richtig genießen und freue mich noch auf die letzten zwei Tage... . . . [Dieser Beitrag schildert keine allgemeingültigen Kontexte, sondern nur meine subjektive Erfahrung/Wahrnehmung] #kulturweit #suchdasweite #kultur #Ausreise2019 #Spanien #freiwilligendiedienst #freiwillige #volunteer #voluntaryservice #sansebastian #tunesien #tunis

0

"Sometimes it's the smallest decision that can change your life forever." . "Dreizehn Minuten noch, dann bin ich wieder in der Fremde. Dann kenne ich mich nicht mehr aus, dann habe ich meinen Tellerrand erreicht. " Das habe ich mir gestern gedacht, als ich im Bus nach Bilbao saß. Das Zwischenseminar ist da. Irgendwie hatte ich das immer verdrängt und auch jetzt, wo ich in Paris im Flughafen sitze, kommt mir das alles viel zu unwirklich vor. Zwar freue ich mich, auf alle die ich wiedersehen kann #Homezone, andererseits mache ich mir eher Sorgen. Alleine reisen ist nicht unbedingt das, was ich gewöhnt bin. Es war schon komisch San Sebastian zu verlassen und das, obwohl ich dort erst zwei Monate wohne. Naja ich glaube im Moment ist es wie auf dem Bild oben: einen Schritt nach dem anderen. Auch wenn ich noch nicht genau weiß, wohin mich das Alles führt. . . . [Dieser Beitrag schildert keine allgemeingültigen Kontexte, sondern nur meine subjektive Erfahrung/Wahrnehmung] #Spanien #freiwilligendiedienst #freiwillige #volunteer #voluntaryservice #sansebastian #Spanien #suchdasweite #kultur #Ausreise2019

0

"If you're not doing what you love, you're wasting your time." . . Hey, mal wieder etwas von meinem berühmten Balkon 😄. Dieses Foto ist irgendwann Abends im September entstanden. Als ich das schöne Wetter noch als selbstverständlich gehalten habe. Was für ein Fehler. Natürlich wusste, das San Sebastian nicht nur für den schönen Strand, sondern auch für die vielen Regenmonate berühmt ist. Naja jetzt bin ich wirklich mal froh, wenn es nicht regnet. Da kommt das Zwischenseminar ganz passend. Auch wenn mir das Thema 'Zwischenseminar' eher Kopfzerbrechen als Vorfreude bereitet. Alleine nach Tunesien, dass hört sich nach einem ganz anderen Abenteuer an. Die Tatsache, dass ich wieder erkältet bin, macht es auch nicht besser. 😩🙄🤧🍀 . . . [Dieser Beitrag schildert keine allgemeingültigen Kontexte, sondern nur meine subjektive Erfahrung/Wahrnehmung] #Spanien #freiwilligendiedienst #freiwillige #volunteer #voluntaryservice #sansebastian #kulturweit #suchdasweite #kultur

0

0

"Ein Raum ohne Bücher ist wie ein Körper ohne Seele." . Diesen kleinen süßen Buchladen habe ich in Panploma entdeckt. Ich konnte leider nicht hinein gehen, da dort nur vorbei gegangen sind. Da diese Buchhandlung für mich aussah wir aus einem Film, musste ich einfach ein Bild machen. . Eine Befürchtung ist in zwischen wahr geworden: Ich lerne leider nur sehr schleppend Spanisch. Da mein Spanischkurs immer nach der Arbeit statt findet bin ich meistens unmotiviert und muss mich erstmal wieder aufraffen um dahin zugehen. Wenn ich da bin, dann geht es. Mal bin ich super motiviert und nehme mir vor öfter zu lernen (klappt nur selten), mal vergehen die eineinhalb Studen gar nicht und ich kann es kaum erwarten wieder nach Hause zu dürfen.😨 In der Schule komme ich ziemlich gut ohne Spanisch klar und auch in der Stadt in den Läden und Bars kommt man meistens mit Englisch weiter. Die Tatsache, dass hier viele internationale Studenten sind und man sich hauptsächlich in Englisch unterhält hilft im Punkt Spanisch Lernen auch nicht wirklich. 🤯 Ich hoffe das ich in Zukunft mehr Zeit zum Spanisch lernen verwenden kann. Selber motiviert bin ich leider auch nur bedingt. Die, die mich kennen, wissen: Sprachen sind eigentlich nicht so mein Ding. Allerdings möchte ich es wirklich versuchen und hoffe das ich mich einfach selber mehr motivieren kann. 🤪 Kleine Fortschritte merke ich schon, allerdings sind sie dann eben doch nur klein. Naja ich würde mal sagen, abwarten und Tee trinken... 😌 (hier ist es heute so kalt 🥶) . . . [Dieser Beitrag schildert keine allgemeingültigen Kontexte, sondern nur meine subjektive Erfahrung/Wahrnehmung] #suchdasweite #kultur #Ausreise2019 #Spanien #freiwilligendiedienst #freiwillige #volunteer #voluntaryservice #sansebastian #kulturweit

0

"We fall. We break. We fail. But then, we raise. We heal. We overcome." . Diese Bilder sind im wunderschönen Naturpark Urederra entstanden. Am Vormittag waren wir in Pamplona und dann nachmittags eben dort. Ich hatte wirklich Glück, als wir auf dem Ruckweg waren, hat es angefangen sehr stark zu regnen. Ich wurde aber allerdings nur wenig nass. (Das ist etwa drei Wochen her.) Dieser Ort hat mich stark an die Blaue Lagune, auf Island, erinnert. . Heute war ich in einer Bar, dort ga es ein internationales Dinner. Es war wirklich interessant, allerdings habe ich mal wieder zu viel gegessen. 🤪☺️ Das war es auf jeden Fall aber wert. Die Woche geht mal wieder viel zu schnell um. Heute ist schon wieder Mittwoch. . . . [Dieser Beitrag schildert keine allgemeingültigen Kontexte, sondern nur meine subjektive Erfahrung/Wahrnehmung] #suchdasweite #kultur #Ausreise2019 #Spanien #freiwilligendiedienst #freiwillige #volunteer #voluntaryservice #sansebastian #kulturweit

2

You are not living if you don't feel alive. . Wie immer läuft die Zeit fast schon davon. Hier im Norden von Spanien ist der Herbst auch so langsam angekommen. Seit den letzten sechs Tagen, gab es keinen Tag ohne Regen. Mir war zwar schon vorher bewusst, dass es viel regnen würde, aber was das für mich letztlich bedeutet hatte ich nicht begriffen. Keine schönen Abende mehr am Strand. Überhaupt wenig draußen zu sein, wird noch eine Herausforderung werden. Mal schauen was noch so alles kommt. 🤪💫 Es gibt immer mal wieder solche und solche Tage(wie in den Bilder, die übrigens nur zwei Stunden aus einander liegen). Mal bin ich super motiviert und möchte an vielen Projekten gleichzeitig arbeiten, mal will ich mein Bett unter keinen Umständen verlassen: der tägliche Wahnsinn ist so langsam bei mir angekommen. In Deutschland war das ja aber auch nicht anders. . Die Tage wieder etwas mehr von mir. ☺️ . . . [Dieser Beitrag schildert keine allgemeingültigen Kontexte, sondern nur meine subjektive Erfahrung/Wahrnehmung] #kulturweit #suchdasweite #kultur #Ausreise2019 #Spanien #freiwilligendiedienst #freiwillige #volunteer #voluntaryservice #sansebastian

0

0

0

"The more you praise and celebrate your life, the more their is in life to celebrate." . Ein Bild von meinem Trip nach Pamplona, vom letzten Wochenende. Es ist immer wieder verblüffend, wie schnell hier die Zeit vergeht. Ich arbeite nun schon mehr als einen Monat in der Deutschen Schule, hier in San Sebastián. So langsam weiß man dann doch schon mal den ein oder anderen Namen. Diese Woche war so abwechslungsreich. Von Test korrigieren über eigenen Unterricht, bis hin zu ungeplanter Vertretung. Dazu die Tage mehr. Die Zeit ist wie immer mal wieder knapp. 🤪☺️⏰ . . . [Dieser Beitrag schildert keine allgemeingültigen Kontexte, sondern nur meine subjektive Erfahrung/Wahrnehmung] #kulturweit #suchdasweite #kultur #Ausreise2019 #Spanien #freiwilligendiedienst #freiwillige #volunteer #voluntaryservice #sansebastian #Spanien

0

0

"You can make a change in a million ways." . Hier nochmal ein Bild von meinem Wanderausflug vom vorletztem Wochenende. Heute ist die Zeut knapp, also melde ich mich die Tage mal. 🏔💃🏻 . . . #kulturweit #suchdasweite #kultur #Ausreise2019 #Spanien #freiwilligendiedienst #freiwillige #volunteer #voluntaryservice #sansebastian #hiking natur

0

" Growth can be painful. Change can be painful. But nothing is as painful as staying stuck somewhere you don't belong." 🦋 . Dieses wunderschöne Bild ist am Samstag entstanden, als wir wandern waren. Die Distanz war wirklich weit, (ich konnte nach 18. Kilometern nicht mehr) aber umso schöner war die Landschaft. Immer am Meer entlang ging es Berg auf und Berg ab, durch den Wald, an Straßen entlang und über matschige Landwege. Eine schöne Erfahrung. Außerdem war ich vorher noch nie wandern.🏞 . . . [Dieser Beitrag schildert keine allgemeingültigen Kontexte, sondern nur meine subjektive Erfahrung/Wahrnehmung] #kulturweit #suchdasweite #kultur #Ausreise2019 #Spanien #sansebastian #freiwilligendiedienst #freiwillige #volunteer #voluntaryservice #hiking #baskenland

0

"Manchmal kommt alles anders als man denkt." . Das Wochenende ist auch schon wieder vorbei 😮. Am Donnerstag Abend war es wieder Zeit für Pintxopote. Da sind wir in einige Bars gegangen. Am Freitag sollte eigentlich ein Sporttag stattfinden, mit dem Austauschschülern die zurzeit an unserer Schule hier in Spanien sind. Leider wurde nicht nur der Organisator krank, sondern dazu kam auch noch, dass es den ganzen Tag geregnet hat und wir dann einen neuen Plan brauchten. Und dann wurde aus meinem kurzen Freitag ein langer Freitag, aber was solls - war ja nur ein Tag 🤷🏻‍♀️. Am Freitagabend sind wir auf eine 80er/90er Jahre Party gegangen. (daher das Bild) Schade war nur, das sie später 'normale' Musik aus den Charts gespielt haben. Außerdem war die Bar kleiner als gedacht. Also sind wir in die nächste Bar gegangen... Anschließend ab in den Club - Bataplán. Naja und dann war ich so gegen 4:45 auch mal wieder in meiner Wohnung. 😄💃🏻 . . . #kulturweit #suchdasweite #kultur #Ausreise2019 #Spanien #freiwilligendiedienst #freiwillige #volunteer #voluntaryservice #sansebastian

0

0

"The greatest pleasure in life is doing what people say you cannot do." . . Die ersten Tage in der Einsatzstelle: Sie waren sehr intensiv. Das System der Schule ist deutlich verschieden von dem, was ich selbst in Deutschland erlebt habe. Nicht das ich das werten möchte, ich selber habe nur in den letzten beiden Tagen gemerkt, dass ich gar nicht mehr an einen regelmäßigen Tagesablauf gewöhnt bin. Schon nach dieser kurzen Zeit glaube ich, dass ich einige Dinge des alltäglichen Lehrerberufs differenzierter sehe als vorher. Also Entschuldigung an alle Lehrer die ich vielleicht [(un)absichtlich] strapaziert haben könnte... 😇😄 Die Stadt ist ein Traum - für mich eine Mischung aus Paris und Rom und trotzdem mit ihrem ganz eigenem Charm. Auf dem Bild oben ist der Balkon meiner Wohnug zu sehen. Es ist jedes Mal aufs neue ein Highlight, dort zu sitzen, zu essen und die Aussicht zu genießen. 🌼🏞 . . . [Dieser Beitrag schildert keine allgemeingültigen Kontexte, sondern nur meine subjektive Erfahrung/Wahrnehmung] #kulturweit #suchdasweite #sansebastian #Spanien #freiwilligendiedienst #freiwillige #Ausreise2019 #kultur #unesco #donosti #aussicht #balkon #volunteer #voluntaryservice #🥰

0

Hier zu ein Zitat, dass mir eine sehr gute Freundin mit auf den Weg gegeben hat ❤: "Goodbyes are not forever, are not the end, it simply means I will miss you until we meet again." . . Es ist schon ein seltsames Gefühl, wenn man in ein Flugzeug auf heimatlichen Boden steigt und weiß, dass man wenn man landet für fast 12 Monate nicht mehr in Deutschland sein wird. Dann kommet da auch noch die Familie, Freunde und der Freund, die ich zurück gelassen habe. Auch wenn man dank moderner Technik immer verbunden ist, ist es trotzdem komisch, auf einmal fremd in einem fremden Land anzukommen, ohne die Sprache zu kennen. Mit Englisch kommt man zwar schon weit aber nur mit Englisch geht es dann doch nicht. Die Anreise verlief soweit gut und ohne Komplikationen, dauerte nur knapp 17 Stunden. Geflogen bin ich über Berlin, nach Düsseldorf, nach Bilbao. Als ich dann in meinem neuem Zimmer stand war ich als erstes total überfordert und konnte nicht realisieren, dass ich für zwölf Monate hier bleiben würde, aber mittlerweile kann ich mir das schon gut vorstellen. 🌼🇪🇦. . . . [Dieser Beitrag schildert keine allgemeingültigen Kontexte, sondern nur meine subjektive Erfahrung/Wahrnehmung] #kulturweit #suchdasweite #kultur #Ausreise2019 #Spanien #spain #freiwilligendiedienst #volunteer #voluntaryservice #sansebastian #baskenland #unscode #freiwillige

0