moegest_du_gesund_sein on Instagram

NICOLE ᶜᵉᵈ & ʲᵖᵒᵘᶜʰ

Coaching 💥Herz, Kopf & Bauch 💛Alles was Du brauchst um zu heilen, ist in Dir 🤓Erkenne, was dir wirklich hilft #stoma #jpouch #colitis

Similar users See full size profile picture

Report inappropriate content

@moegest_du_gesund_sein photos and videos

Zu leben heißt, zu wachsen, sich zu verändern, sich weiterzuentwickeln. So, wie eine Blume. Aus einem Samen heraus wird sie zur wunderschönen kraftvollen Blüte. Eine Blume, die gereift ist, gepflegt wurde, Wasser bekam. Die, mit jeden Sonnenstrahl größer wurde, sich dem Wind widersetzte und schließlich in bunten Farben die Welt entzückt, für all diejenigen, die bereit sind, das Wunder in ihr zu sehen. Welche Menschen sind für dich Wunder? Welche Menschen würdest du gern mal durch deine Augen zeigen, wie wundervoll sie sind? Oft sehen wir uns selber gar nicht mehr, als diese wunderschöne strahlende Blume. Wir haben uns Schichten voller Zweifel, voller Selbstkritik, voller Ängste angelegt, die uns klein halten und vergessen lassen, dass wir selbst diese farbenfrohe Blume sind. Leg sie ab. Schicht für Schicht. Trau Dich. Und du wirst die Welt mit anderen Augen sehen. Schicht für Schicht. Leg sie ab. Jeden Zweifel, jede Angst. Jede Abwertung, jedes Misstrauen. Du kannst das. Schicht für Schicht. Leg sie ab. Und du wirst zurück zu deinen Kern finden. Zu deiner unendlichen Schönheit, deiner Brillianz, deiner Vollkommenheit. Zu dem Ort, der dich immer liebt - zu deiner Seele und deinem Herzen. Der Ort an dem du genau richtig bist, so wie du bist ✌️💛 at Uckermark

0

Für manche Menschen wirst du immer nicht schön genug sein. Für manche Menschen wirst du immer zu schön sein. Für manche Menschen wirst du immer nicht schlau genug sein. Für manche Menschen wirst du immer zu klug sein. Für manche Menschen ergeben deine Worte überhaupt keinen Sinn und manche, berühren deine Worte zu Tränen. Du wirst für manche Menschen immer ein Rätsel sein, ein Feind, ein Liebender, ein Freund, ein Vorbild, ein Held oder eben der merkwürdigste Mensch, den sie kennen. 𝓦𝓪𝓼 𝓪𝓾𝓬𝓱 𝓲𝓶𝓶𝓮𝓻 𝓭𝓲𝓮 𝓜𝓮𝓷𝓼𝓬𝓱𝓮𝓷 𝓲𝓷 𝓭𝓲𝓻 𝓼𝓮𝓱𝓮𝓷, 𝓯𝓻𝓪𝓰𝓮 𝓭𝓲𝓬𝓱, 𝔀𝓪𝓼 𝓭𝓾 𝓼𝓲𝓮𝓱𝓼𝓽. Du wirst es nie jedem Menschen Recht machen können! Es wird immer Kritiker geben und Stimmen, die sich gegen Dich richten. So ist es nun mal. Daran kannst du überhaupt nichts ändern. Deshalb gebe den Kampf auf, es allen Recht machen zu wollen und mach es Dir Recht. Denn die Wahrheit ist, für niemanden sind Deine Träume und Gefühle so wichtig, wie für Dich. Niemand kann so sehr verstehen, wieso Du diesen Weg gehen willst. Weil niemand ist, wie Du. Weil niemand die gleichen Erfahrungen, wie Du gemacht hast. Weil niemand genauso ist, wie Du es bist ✌️. 𝓓𝓮𝓼𝓱𝓪𝓵𝓫 𝓼𝓮𝓲 𝓮𝓲𝓷𝔃𝓲𝓰 𝓾𝓷𝓭 𝓪𝓵𝓵𝓮𝓲𝓷 𝓭𝓮𝓻 𝓜𝓮𝓷𝓼𝓬𝓱, 𝓭𝓮𝓻 𝓭𝓾 𝓼𝓮𝓲𝓷 𝔀𝓲𝓵𝓵𝓼𝓽 𝓾𝓷𝓭 𝓶𝓪𝓬𝓱 𝓮𝓼 𝓓𝓲𝓻 𝓡𝓮𝓬𝓱𝓽. Und du wirst sehen, du ziehst die richtigen Menschen in deinem Leben, die dich schätzen und lieben, weil du ganz genau SO bist. at Nationalpark Harz

0

Ein Fels in der Brandung🏝️☔🏞️ Wir alle, ob mit Erkrankung oder ohne Erkrankung, brauchen ab und zu ein Fels in der Brandung. Jemanden, der uns aufmuntert, der uns zuhört. Jemanden, der einfach da ist, auch in schweren Stunden. Mir fiel es lange Zeit schwer, mich auch mit meinen Schattenseiten und meiner Trauer zu zeigen. Auch mal zu formulieren, dass es mir nicht gut geht, war für mich lange Zeit fast undenkbar. Ich war immer die Starke, die Positive, die für Andere da war. Bis ich plötzlich verstand, dass das Leben so nicht funktioniert. Vor allem, dass es nicht nötig ist. Wir Menschen sind soziale Wesen und helfen gern. Aber dazu müssen wir aufstehen und anklopfen. Wir dürfen uns erlauben, traurig, verzweifelt und erschöpft zu sein. Wir dürfen uns auffangen lassen und die entgegengestreckte Hand annehmen. Meine Beziehungen sind so viel tiefer geworden, seit dem ich formuliere, was ich mir wünsche. Seit dem ich meine Schattenseiten und Ängste klar benenne und mir selber Raum gebe, mit all den Themen, die mich bewegen. In dem Moment, wo du dich selbst vollkommen akzeptierst und deine Angst überwindest, dafür verurteilt zu werden, findest du dein Glück 💥💘🤸‍♀️. Plötzlich kann so viel Wunderbares entstehen. So viel Tiefe, Klarheit und Befreiung. Du musst dein Päckchen nicht alleine tragen. Es ist so okay, schwach zu sein. Es gibt unfassbar tolle Gruppen und Menschen, die Dir gerne zu hören und glaube mir, für die, deine Geschichte, dein Teilen deiner Gefühle, eine wertvolle Inspiration sind. Du bist keine Last für Andere. Du bist ein Geschenk, mit all deinen bunten Facetten. Geh raus mit all deinen Themen, deinen Gedanken und Gefühlen. Sei einfach dieser einzigartiger Mensch, der du bist. Am Ende ist das, dass einzige, was wirklich zählt. 💛💚💜💙❤️🖤 Was hält dich noch zurück authentisch zu sein? Was hält dich gerade klein? Was hält dich davon ab, dir gerade Hilfe zu suchen? Wofür wertest du dich selber ab? Was erlaubst du dir nicht zu sein oder zu fühlen? Fühl einmal in Dich hinein und schreibe mir gerne, was es ist. Alles Liebe, Nicole at Schierke Harz

0

Heute ist meine letzte OP genau 6 Monate her.. Es macht mich unendlich dankbar, dass es mir heute so unglaublich gut geht!! Im Sommer letzten Jahres dachte ich, mein Leben wird nie wieder sein, wie es war. Die Angst davor, für immer krank zu bleiben, hat mich tief zerrissen. Auf einmal schien alles verloren: Mein Job, mein Studium, mein geplantes Stipendium, meine Gesundheit. Ich fühlte mich einfach vollkommen verloren mit dieser Erkrankung und der Diagnose operiert zu werden. Heute blicke ich zurück und denke mir, hätte ich in diesen Moment nur mein heutiges Ich kennengelernt und gespürt, welch großartiges Leben auf mich wartet und dass nichts vorbei ist, sondern mein Leben gerade erst vollkommen beginnt, dann wären mir wohl einige Tränen und zermürbende Gedanken erspart geblieben. Hätte ich zu dieser damaligen Zeit, diese kleine Zukunftsreise machen können, ich hätte es nie im Leben für möglich gehalten.. Und doch ist es wahr geworden. Und es ist sogar noch so viel besser geworden, als ich es hätte mir je erträumen können.. Heute arbeite ich wieder. Heute nehme ich mir bewusst Zeit, für mich und meine Liebsten. Heute verehre ich meinen Körper, dieses unglaubliche Wunder und fühle mich soooo gesund und frei! Heute lebe an dem Ort, wo ich leben will. In dieser traumhaft schönen Wohnung. Heute gehe ich los für meine Träume und Visionen und erlaube mir vollkommen Ich zu sein.. Wo stehst du gerade im Leben? Und was würde dein schönstes Zukunfts-Ich dir sagen wollen? Was hat sich in einem oder drei Jahren von Heute, für dich erfüllt? Was ist wahrgeworden? Welche Ängste und Sorgen haben sich nie erfüllt, die dich so lange gequält haben? Versetze Dich in die Situation, in einem Jahr von Heute: Wie lebst Du dort? Wo lebst Du? Wie sind Deine Beziehungen? Wie geht es dir und deinem Körper? Mal Dir die schönsten Träume aus, schreib sie auf, kleb sie auf dein Visionboard. Träume so groß du kannst, auch wenn es dir zu groß erscheint! Und gehe heute noch, den ersten und kleinsten Schritt, um dir dieses wunderschöne gesunde Leben zu erfüllen, was du so sehr verdient hast!

0

Für mich ist jetzt die Zeit gekommen, etwas zurück zu geben, denn genau das ist es, was ich mir damals so so sehr gewünscht habe: Menschen, die mich in der Zeit meines Tiefpunkts begleiten, die mir meine Hoffnung zurück geben, die das Licht im Dunkeln wieder anschalten und mir helfen, all das zu verstehen und zu überwinden. In diesem schmerzhaften Moment, wo mich meine chronische Darmerkrankung völlig aus dem Leben gerissen hat und es gefühlt nicht mehr weiter ging. 𝐌𝐞𝐢𝐧𝐞 𝐕𝐢𝐬𝐢𝐨𝐧 𝐢𝐬𝐭 𝐞𝐬, Dich in Krisen, Krankheiten oder anderen Herausforderungen zu unterstützen, dich zurück in deine Kraft zu bringen, um deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Raus aus der Ohnmacht, aus den Krisen und hinein in das Glück - in die Kraft, in die Gesundheit. Hinein in das Leben, was von uns voll und ganz gelebt werden will und was du Dir so sehr verdient hast! 𝐃𝐞𝐧𝐧 𝐝𝐚𝐟ü𝐫 𝐛𝐢𝐧 𝐢𝐜𝐡 𝐡𝐢𝐞𝐫.. **für mutmachende und stärkende Geschichten, die dich inspirieren und dir eine neue Sicht ermöglichen. Texte, die dir Kraft schenken. **für Antworten, die dich aus deiner Ohnmacht befreien und dir wieder Hoffnung in Dich und deinen Körper schenken. **Wenn du Infos über Erkrankungen und Selbstheilung erhalten magst, wieso sie in unser Leben kommen, was wir von ihnen lernen dürfen und wie wir sie gehen lassen. **Du an meinen Leben, an meinen Gedanken und Fragen teilnehmen willst. **Oder einfach gern schöne Texte liest und Persönlichkeitsentwicklung genauso liebst, wie ich. Denn ich möchte daran glauben, dass wir alle gesund werden und sein können. Und dass wir lernen können, die Botschaften unseres Körpers zu entschlüsseln. Lass mich wissen, was dich bewegt, was Du suchst oder brauchst. Stell mir Deine Fragen und ich freue mich auf unseren Austausch. Eure Nicole 💛💛 at Lübbesee

0

Ich habe es in der Hand. Niemand anderes, trägt die Entscheidung für mich. Ich allein bin die Schöpferin meines Lebens, die entscheidet, wie sie reagiert. Auf Menschen, auf Konflikte, auf Gefühle oder meine Gesundheit. Ich kann mitgehen und mich der Welle anschließen, mich tragen lassen, hinunter reißen lassen oder aber sie durchbrechen. Ich allein entscheide. Und mit jeder Entscheidung kann ich mich, für mich entscheiden. Für meine Gesundheit. Für die Liebe. Für das Gute. Für den Frieden. Für das Vertrauen. Meine Zukunft ist das Ergebnis meiner Entscheidungen. Und das ist das Wundervolle. Es ist das Geschenk an Uns, dass wir selbst die Verantwortung tragen dürfen. Manchmal ist es eine Qual und wir versuchen Anderen diese Verantwortung überzuhelfen. Wir geben ihnen oder das Leben die Schuld für unsere Misslage. Doch die Wahrheit ist, wir sind es selbst. Denn jeder besitzt die Kraft und die Verantwortung sein eigenes Leben zu erschaffen. Beginne mit jedem neuen Tag mehr Freude daran zu haben, bewusst zu entscheiden: Will ich das? Will ich meine Energie, meinen Fokus gerade darauf richten? Hilft mir das wirklich? Kann ich in diesem Moment meine Wut, meine Trauer, meine Ängste loslassen und stattdessen sehen, wieso es ist wie es ist und Vertrauen, dass ich alles erreichen kann? Was kannst du heute erschaffen, um deine ganz persönlichen Ziele zu erreichen? Für mich ist es heute, dieser Post. Der mich so viel Überwindung kostet, aber meine Vision dahinter so viel stärker ist. Dafür gehe ich heute los. Hand in Hand mit der Angst und der Freude darüber, dass ich Ja zu meinen Träumen sage.

0

0

0